Reiseapotheke

Erste Hilfe KastenWas gehört in den Erste-Hilfe-Kasten?

Eine gut sortierte Reiseapotheke für während der Reise auftretende Verletzungen gehört zu jedem Törn. Der Verbandskasten sollte an einem kühlen, trockenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt und alle Arzneimittel regelmäßig auf Ablauf des Gültigkeitsdatums kontrolliert werden.

Ihr Erste-Hilfe-Kasten sollte enthalten

  • Schmerzmittel: Aspirin, Paracetamol, Ibuprofen
  • Tabletten gegen Seekrankheit (falls Sie sie benützen)
  • Antihistaminika
  • benötigte verschreibungspflichtige Medikamente
  • sterile Handschuhe
  • sterile Kompressen
  • Wundschnellverband
  • Leukoplast-/Tapeverband
  • elastische selbsthaftende Pflasterbinde
  • Bandagen
  • Dreiecktuch
  • Heftpflastersortiment
  • Antiseptische Creme
  • Antiseptische Tücher
  • Kühlverband
  • Notfallbeatmungstuch
  • Rettungsdecke
  • Thermometer (ohne Quecksilber, nicht aus Glas)
  • Schere
  • Pinzette
  • Sicherheitsnadeln

 

Ratgeber Boot mieten & chartern